Kategorien
Hörbücher / Audibles

183. Bitcoin und Psychedelika (2/2)

von FractalEncrypt – Originaltitel: «Bitcoin and Psychedelics«

«Die alte Wissenschaft und Chemie der Alchemie findet im digitalen Zeitalter eine neue Form. Wenn du diese Werkzeuge studierst und anwendest, kannst du dein Leben und die Welt um dich herum wirklich und dauerhaft verändern.»

(FractalEncrypt)

Weiter geht es mit der 2. Hälfte des Artikels über Zusammenhänge und Ähnlichkeiten zwischen Bitcoin-«Erfahrungen» und jenen mit psychedelischen Drogen. In diesem Teil seines Artikels geht der Autor auf Ähnlichkeiten der Geschichte von Bitcoin und LSD ein, und schildert seine Erfahrungen bezüglich der verantwortungsvollen Nutzung beider.
Es sollte eigentlich unnötig sein, dies explizit zu erwähnen, ich tue es aber dennoch: Natürlich ist diese Vorlesung nicht als Einladung zu verstehen, mit psychedelischen Drogen zu experimentieren. Vielleicht wollt Ihr es ja so sehen: Der Artikel selbst ist der Trip. 😉

Weiterführende Links:

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

182. Bitcoin und Psychedelika (1/2)

von FractalEncrypt – Originaltitel: «Bitcoin and Psychedelics«

«Sowohl Psychedelika als auch Bitcoin bewirken einen Paradigmenwechsel bei ihren Nutzern. Diese grundlegenden und dauerhaften Veränderungen können die Art und Weise, wie man mit der Welt interagiert, völlig verändern.»

(FractalEncrypt)

Ich war schon immer von den Kunstwerken des Autors des heute vorgelesenen Artikels fasziniert, wusste aber gar nicht, dass er diese u.a. unter dem Einfluss von Psychedelika entwickelt hat!
Ich fand das und dieses Thema – die Verbindung zwischen Bitcoin und Psychedelika – so faszinierend, dass ich euch seinen Artikel und Zugang zu beiden Themen nicht vorenthalten wollte, auch weil er die Vielschichtigkeit und Faszination, und auch die Wechselwirkungen von Bitcoin mit vielen Bereichen unseres Lebens aufzeigt.
Es sollte eigentlich unnötig sein, dies explizit zu erwähnen, ich tue es aber doch: Natürlich ist diese Vorlesung nicht als Einladung zu verstehen, mit psychedelischen Drogen zu experimentieren. Vielleicht wollt Ihr es ja so sehen: Der Artikel selbst ist der Trip. 😉

Die Bitcoin Full-Node Sculpture des Autors

Da die Gesamt-Lesezeit ein wenig länger als die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne beträgt, habe die Vorlesung in 2 separate Teile gepackt.

Weiterführende Links:

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

181. Der Bitcoin-Stack

von Dhruv Bansal, Allen Farrington und Ryan Gentry für Axiom Capital – Originaltitel: «The Bitcoin Stack«

«(..) Man benötigt Geld, um Märkte zu schaffen – und man benötigt dezentralisiertes, offenes, digitales Geld, um dezentralisierte, offene, digitale Märkte zu schaffen. Außerdem benötigen höhere Schichten niedrigere Schichten, um zu existieren, aber niedrigere Schichten profitieren von dem Wert, der auf höheren Schichten geschaffen wird.
Wie wertvoll der Bitcoin als neues globales Geld auch sein mag, er kann noch wesentlich wertvoller werden, wenn wir ihn als entscheidenden technischen Baustein für den Aufbau von Märkten erkennen, der das Potenzial hat, viele andere menschliche Netzwerke zu reformieren».

3 der renommiertesten Autoren im Bitcoin-Space haben sich zusammengetan, um das Zusammenspiel der einzelnen Schichten («Layer») von Bitcoin zu analysieren und zu erklären, welche Probleme sie lösen: sozusagen die Dekonstruktion der einzelnen Schichten von Bitcoin, des «Bitcoin-Stacks». Sie stellen ein nützliches Framing vor, mit dem man das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten besser verstehen kann, und auch, wie wichtig insbesondere das Fundament von Bitcoin’s Basis-Layer für alles ist, das darauf aufbaut, ja vielleicht sogar dabei helfen kann, wesentliche Elemente des Internets zu reformieren und wieder zu dezentralisieren.

Einige in der Vorlesung und dem Nachkommentar erwähnte Referenzen:

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

180. Die Davos-Klasse ist verzweifelt

von Marty Bent – Originaltitel: «The Davos Class is Desperate«

«Don’t trust, verify» ist der Ethos, den Bitcoin verkörpert und der den Einzelnen dazu befähigt. Das ist eine wunderbare Sache und jagt den Harari’s dieser Welt eine Heidenangst ein.

(Marty Bent)

Yuval Noah Harari, Autor wissenschaftlicher Populärliteratur und seines Zeichens einer der Vordenker des WEF äußerte sich über … ja, Bitcoin! 🫠 Seine Gedanken zu diesem Thema waren durchaus einzigartig in ihrer Abgehobenheit, ja erinnerten an die Manipulationstechnik des sog. «Gaslighting», und illustrierten das Denken jener, die sich für die Elite der Menschheit halten. Marty Bent widmete sich in seinem Newsletter diesem Statement und interpretiert es als desperaten Versuch des Davos-Zirkels, das Narrativ zugunsten ihres ultimativen Kontrollprojekts der Zentralbankenwährungen zu ‹framen›.

Zum Weiterlesen / -hören:

Yuval N. Harari auf dem «Innovation Summit» der BIS 05/2024
(Zeitstempel springt direkt zu seiner Zuschaltung)
Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

179. Bitcoin: Der Weg zu erlaubnisfreien Strommärkten

von Andrew Myers – Originaltitel: «Towards Permissionless Power Markets«

„Wie Buckminster Fuller vorschlug, macht der Bitcoin das Vertrauen zwischen Käufern und Verkäufern von Strom überflüssig. Stattdessen können sich die Käufer und Verkäufer auf das konzentrieren, was sie am besten können.“

(Andrew Myers)

In der vorangehenden Vorlesung ging es um geradezu prototypische Probleme der heutigen Energiepolitik, wie sie in vielen westlichen Staaten aktuell stattfindet. Diese führt zu einer immer instabiler werdenden Energieversorgung, und, wie am Beispiel Deutschlands gezeigt wurde, zur Deindustrialisierung einst weltweit führender Industrienationen. In der heutigen Vorlesung geht um mögliche Lösungsansätze – und damit u.a. auch um Bitcoin.

  • Kennst Du bereits unsere anderen Vorlesungen zum Thema «Energie» und «Bitcoin-Mining»? 😉
  • The Bitcoin Times, Ed. 6 zum Thema «Energie»
  • Für ein besseres Verständnis der im Artikel und dem Nachkommentar erwähnten Zusammenhänge empfehlen wir das Anhören der letzten Vorlesung «Die Menschheit am Scheideweg» (#178), welche ebenfalls aus der aktuellen Ausgabe der «Bitcoin Times» stammt.
Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

178. Die Menschheit am Scheideweg

von Marty Bent – Originaltitel: «Humanity at a Crossroads – It’s time to come back to reality«

«Die Kombination aus staatlichen Subventionen und ESG-Mandaten, die die unzuverlässige Wind- und Solarstromerzeugung gegenüber der zuverlässigen Stromerzeugung aus Kernkraft, Erdgas und Kohle bevorzugen, hat eine unnatürliche Marktkraft geschaffen, die die Menschheit in Gefahr bringt.»

(Marty Bent)

Der Autor ist in zahlreiche Bitcoin-Mining-Projekte involviert und Pionier bei der Erschließung von „renewable“ Mining und neuer Konzepte für Energiekonzerne unter Nutzung von Bitcoin-Mining, z.b. zur Reduktion des CO2-Ausstoßes durch sog. «flare gas»-Mining, die Finanzierung innovativer Kraftwerk-Konzepte, die die Bedarfsfluktuationen nützen usw. In seinem Artikel legt er einen speziellen Fokus auf Deutschland als Paradebeispiel für verfehlte Energiepolitik.

  • Kennst Du bereits unsere anderen Vorlesungen zum Thema «Energie» und «Bitcoin-Mining«? 😉
  • The Bitcoin Times, Ed. 6 zum Thema «Energie»
  • Die im Nachkommentar erwähnten Konzepte von Kardaschow bzgl. der für die Zivilisationsentwicklung notwendigen Optimierung der Energienutzung werden u.a. in der von uns vorgelesenen Serie «Bitcoin-Astronomie» erklärt.
Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

177. Was sind Mises´ 6 Lektionen?

von Jonathan Newman – Originaltitel: «What Are Mises› Six Lessons?«

„Wenn Euch Euer Land am Herzen liegt, lest Ludwig von Mises und die sechs Lehren der österreichischen Wirtschaftsschule!“

(Renato Moicano)

Dank des Aufsehen erregenden Post-Fight-Interviews des UFC-Kämpfers Renato Moicano sind die «Sechs Lektionen» von Ludwig von Mises – einem der wichtigsten Vertreter der Österreichischen Schule der Nationalökonomie des 20. Jahrhunderts – plötzlich im allgemeinen Sprachgebrauch angekommen. Nachdem er seinen Gegner K.O. geschlagen hatte, sprach er am Mikrofon über seine Liebe zur Freiheit und die entscheidende Bedeutung des Verständnisses der österreichischen Wirtschaftslehre. Wenden sich die Gezeiten der Freiheit und die Kultur des gesunden Menschenverstands? Was überhaupt sind eigentlich diese sechs Lektionen von Mises, auf die Moicano sich bezog – und was können wir daraus lernen? All dies und mehr in der heutigen Folge mit einer Lesung von Jonathan Newman vom Mises-Institut.

Im Text und dem Nachkommentar erwähnte Referenzen:

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

176. Warum Proof of Reserves für Bitcoin wichtig ist

von Mauricio Di Bartolomeo – Originaltitel: «Why Proof of Reserves Is Important to Bitcoin«

«Die Fähigkeit, Proof of Reserves anzubieten, wird zu einem Instrument, um das Vertrauen von Kunden zu gewinnen – und zu erhalten.»

(Mauricio Di Bartolomeo)

Da die Verlockung, nur Bruchteile von Bitcoin-Reserven tatsächlich zu halten, nach dem Bitcoin-Halving weiter zunimmt, kann der Nachweis von Reserven den Kunden von «Krypto»-Aufbewahrungs-Plattformen helfen, zu überprüfen, ob ihre Gelder vorhanden sind oder nicht.

Weiterführende Ressourcen:

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de gerne auch auf YouTube und empfehle unseren Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

175. Der Durchbruch von Bitcoin

von Tomer Strolight – Originaltitel: «The Bitcoin Breakthrough«

«Wenn es erst einmal losgeht, ist es nicht mehr aufzuhalten, und wer nicht mitmacht, bleibt in einer durch diesen Durchbruch veränderten Welt zurück.»

(Tomer Strolight)

Viele Menschen reden über Bitcoin, und so gut wie jeder hat eine Meinung zu Bitcoin – aber die meisten Menschen, die sich noch nicht eingehend genug damit beschäftigt haben, blicken vor allem auf die Eigenschaften von Bitcoin als „alternatives Geld“, und verkennen damit das Potenzial, das Bitcoin in vielerlei anderer Hinsicht, wie etwa sogar für eine positive Veränderung unserer Gesellschaft und des aktuellen Wirtschaftssystems hat. Einige dieser Potenziale von Bitcoin beschreibt Tomer Strolight, dem wir schon einige gute Artikel zu verdanken haben, wie z.B. „Der Schatz von Satoshi“ (Vorlesung #156), „Proof of Work vs. Proof of Stake“ (#078) oder „Warum Bitcoin?“ (#080-#084), in diesem Artikel. In einem kleinen Nachkommentar gehe ich auf einige dieser Punkte und mehr dann noch ein wenig ein.

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de bitte auch auf YouTube und empfehle den Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

174. Bitcoin-Astronomie, Teil 3b: Erster Kontakt

von Dhruv Bansal – Originaltitel: «Bitcoin Astronomy pt. III»

«Das dritte Gesetz behauptet, dass alle technologischen Zivilisationen Bitcoin entwickeln werden, aber es schließt nicht aus, dass einige Zivilisationen von anderen darüber lernen könnten.»

(Dhruv Bansal)

Heute beschließen wir die faszinierende gedankliche Reise-Trilogie von Dhruv Bansal, „Bitcoin-Astronomie“. Dabei wird eine bemerkenswerte neue Lösung für das sog. Fermi-Paradoxon vorgeschlagen (ich verrate schon mal: Sie hat mit Bitcoin zu tun…!), und die Frage aufgeworfen, wie es uns gelingen könnte, die Nakamotaner an uns zu interessieren, oder ob wir womöglich sogar selbst die ersten Nakamotaner in der Galaxis werden könnten.

Ausgangspunkt dieser faszinierenden, gedanklichen Reise ist die Frage: wie geht es nach der Hyperbitcoinisierung unseres Planeten weiter?

Auch dieser 3. Teil wurde aufgrund seiner Länge wieder zweigeteilt. Zum besseren Verständnis dessen, worum es hier überhaupt geht, empfehle ich Euch vor dem Anhören dieser Folge unbedingt, Teil 1 (die Episoden #23 und #24 unseres Podcasts) und Teil 2 (Episoden 31 + 32) anzuhören – wie natürlich auch den 1. Abschnitt des dritten Teils (Ep. Nr. 173).

Alternativ auch auf Fountain², Breez², Podverse², PodcastIndex², CastoPod², Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, Stitcher, YouTube, Telegram und Twitter. ²=Podcast 2.0!

Abonniere BitcoinAudible.de bitte auch auf YouTube und empfehle den Podcast all jenen, die sich für Bitcoin interessieren.

Value4Value! 😉 Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte mittels Sats via Lightning⚡ oder einer der anderen Optionen.

Tipp: Kaufe Bitcoin KYC-frei auf HodlHodl (wer kauft noch identifiziert über Exchanges?!) – eine Anmeldung über diesen Link reduziert Deine Gebühren.