Kategorien
Hörbücher / Audibles

31.+32. Bitcoin-Astronomie, Teil 2: Das zweite Gesetz

von Dhruv Bansal – Originaltitel: “Bitcoin Astronomy pt. II

„Langfristige Anleger nutzen heute Immobilien oder Rohstoffe wie Gold, Öl, Edelmetalle und – zunehmend – Bitcoin, um sich gegen geopolitische Risiken abzusichern. Welche Vermögenswerte würden langfristige Anleger der Zukunft verwenden, um sich gegen heliopolitische Risiken abzusichern?“

Dhruv Bansal

Heute geht es wieder in den Weltraum! Dhruv Bansal, Mitgründer und CSO der Firma Unchained Capital, hat mit seiner „Bitcoin-Astronomie“-Trilogie vor nicht allzu langer Zeit eine nicht nur unterhaltende, sondern auch intellektuell anregende Artikelserie veröffentlicht, die sich mit so spannenden Dingen befasst wie: dem interplanetarischen Hash-Zentrum, dem Gesetz der Hash-Horizonte, der Nutzung von Dyson-Sphären, Solcoin-Maximalismus und Typ II-Blockchains!

Nicht zuletzt aber auch die Frage: wie geht es nach der Hyperbitcoinisierung unseres Planeten weiter?

Dies ist der 2. Teil der Trilogie – aufgrund seiner Länge in zwei Teilen. Zum besseren Verständnis dessen, worum es hier überhaupt geht, empfehle ich Euch vor dem Anhören dieser Folge unbedingt, Teil 1 (die Episoden #23 und #24 unserers Podcasts) anzuhören.

Schaut unbedingt in den oben verlinkten Originalartikel, um die großartigen Illustrationen zu sehen! Spannende weitere Texte finden sich im Blog von Unchained Capital sowie in Sun Tzu – „Die Kunst des Krieges

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram und Stitcher.

Tipp für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen (sehr empfohlen), ein Klick auf den Link reduziert daneben auch die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Deine Kommentare / Gedanken dazu: