Kategorien
Hörbücher / Audibles

20. Bitcoin hat keinen intrinsischen Wert: und das ist großartig!

von Conner Brown – Originaltitel: “Bitcoin Has No Intrinsic Value – And That’s Great!

“Wenn sich jemand entscheidet, Gold oder einen anderen Vermögenswert für monetäre Zwecke zu halten, trifft er eine klare und bewusste Entscheidung, es für seine Eigenschaften zur Vermögensaufbewahrung, und nicht als nützliches Gut zu verwenden.”

Conner Brown

Der 3. Puzzlestein unserer „Trilogie“ um den eigentlichen Wert von Bitcoin … – nach Folge #18 (Hans Hoppe’s „Der Ertrag aus gespartem Geld, neu überdacht”) über die Bedeutung der Fähigkeit, Wert zu speichern und zu akkumulieren aus der Sicht der Austrian Economics, Folge #19 (Pierre Rochard’s „Der Nutzen des Sparens”) über die Möglichkeiten, die uns Bitcoin in dieser Hinsicht bietet, und welche die zentralste Eigenschaft von Bitcoin überhaupt ist.
Dieser legendäre Artikel von Conner Brown passte gut dazu: ob es tatsächlich so ist, wie von Bitcoin-Kritikern häufig als Argument vorgebracht, dass Geld nur dann „Wert“ haben kann, wenn dieses Medium auch sogenannten „intrinsischen“ also innewohnenden Wert unabhängig von der Verwendung als Geld hat.

Literaturverweise:

Alle weiteren Quellenverweise des Artikels findest Du im oben verlinkten Originalartikel. Weitere Literatur über Austrian Economics gibt’s in unseren Literatur-Empfehlungen!

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen (sehr empfohlen), ein Klick auf den Link reduziert daneben auch die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert