Kategorien
Hörbücher / Audibles

22. Bitcoin: eine Revolution der Buchhaltung

von Permabull Niño – Originaltitel: «Bitcoin – An Accounting Revolution«

“Die Möglichkeit, in Proof of Work und Triple-Entry-Buchhaltung zu investieren, und damit aus buchhalterischer Sicht absolute Sicherheit zu bieten, ist historisch einzigartig und wird vom Markt insgesamt völlig unterschätzt. (..) Es ist an der Zeit, dass wir uns neu besinnen, um Bitcoin für das Buchhaltungsungeheuer, das es ist, voll und ganz zu schätzen.”

Permabull Niño

Ein exzellenter Text über einen eher selten beleuchteten Aspekt von Bitcoin: Er widmet sich der Geschichte und den wesentlichen Evolutionsschritten der Buchhaltung … und zeigt auf, dass es Bitcoin ist, der hier 2008 als Game-Changer in Erscheinung trat und nicht nur unsere Vorstellungen von Geld an sich revolutionierte, sondern auch bisher ungeahnte Prüfungssicherheit ermöglicht.

Permabull Nino ist auf Twitter.

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastoPod, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram, Stitcher und Twitter.

Vergesst nicht, BitcoinAudible.de zu abonnieren und jenen zu empfehlen, die sich für Bitcoin interessieren. Helft ihnen, Bitcoin von einem starken monetären, wirtschaftlichen und philosophischen Fundament aus zu erkunden.

Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte: Sats via Lightning senden [andere Optionen].

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen – eine Anmeldung über diesen Link reduziert die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

21. Bitcoin und Crypto sind nicht dasselbe

von Nik Bhatia – Originaltitel: «Bitcoin And Crypto Aren’t The Same«

«Wir leben in einer Multicoin-Welt.

Aber bedeutet das, dass Bitcoin auf seinem Weg zur Weltleitwährung Konkurrenten hat? Nein.»

Nik Bhatia

Nik Bhatia ist nicht irgendjemand – er ist Finanzforscher und außerordentlicher Professor für Finanzen und Betriebswirtschaft an der USC Marshall School of Business, wo er Applied Finance in Fixed Income Securities lehrt. Zuvor arbeitete Nik am US-Treasuries-Tradingdesk eines großen institutionellen Vermögensverwalters, und er verfügt über umfangreiche Handelserfahrung in Geldmärkten und Zinsfutures.

Bekannt wurde Nik mit seinem Buch “Layered Money”, in dem er die unterschiedlichen Arten und „Schichten“ der Finanzsysteme, von den Ursprüngen des Handels bis zum heutigen Zeitalter der sog. Kryptowährungen analysiert. Im hier vorgelesenen Artikel nimmt Nik eine Klassifikation der „Krypto-Klassen“ und dessen, was sie von Bitcoin unterscheidet, vor. Er analysiert speziell die unterschiedlichen „Layer“ und Bereiche von dem, was wir gemeinhin als „Krypto“ bezeichnen.

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastoPod, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram, Stitcher und Twitter.

Vergesst nicht, BitcoinAudible.de zu abonnieren und jenen zu empfehlen, die sich für Bitcoin interessieren. Helft ihnen, Bitcoin von einem starken monetären, wirtschaftlichen und philosophischen Fundament aus zu erkunden.

Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte: Sats via Lightning senden [andere Optionen].

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen – eine Anmeldung über diesen Link reduziert die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

20. Bitcoin hat keinen intrinsischen Wert: und das ist großartig!

von Conner Brown – Originaltitel: «Bitcoin Has No Intrinsic Value – And That’s Great!«

«Wenn sich jemand entscheidet, Gold oder einen anderen Vermögenswert für monetäre Zwecke zu halten, trifft er eine klare und bewusste Entscheidung, es für seine Eigenschaften zur Vermögensaufbewahrung, und nicht als nützliches Gut zu verwenden.»

Conner Brown

Der 3. Puzzlestein unserer „Trilogie“ um den eigentlichen Wert von Bitcoin … – nach Folge #18 (Hans Hoppe’s „Der Ertrag aus gespartem Geld, neu überdacht”) über die Bedeutung der Fähigkeit, Wert zu speichern und zu akkumulieren aus der Sicht der Austrian Economics, Folge #19 (Pierre Rochard’s „Der Nutzen des Sparens”) über die Möglichkeiten, die uns Bitcoin in dieser Hinsicht bietet, und welche die zentralste Eigenschaft von Bitcoin überhaupt ist.
Dieser legendäre Artikel von Conner Brown passte gut dazu: ob es tatsächlich so ist, wie von Bitcoin-Kritikern häufig als Argument vorgebracht, dass Geld nur dann „Wert“ haben kann, wenn dieses Medium auch sogenannten „intrinsischen“ also innewohnenden Wert unabhängig von der Verwendung als Geld hat.

Literaturverweise:

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastoPod, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram, Stitcher und Twitter.

Alle weiteren Quellenverweise des Artikels findest Du im oben verlinkten Originalartikel. Weitere Literatur über Austrian Economics gibt’s in unseren Literatur-Empfehlungen!

Vergesst nicht, BitcoinAudible.de zu abonnieren und jenen zu empfehlen, die sich für Bitcoin interessieren. Helft ihnen, Bitcoin von einem starken monetären, wirtschaftlichen und philosophischen Fundament aus zu erkunden.

Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte: Sats via Lightning senden [andere Optionen].

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen – eine Anmeldung über diesen Link reduziert die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

14. Ein Modell für Bitcoin-Skeptiker, Teil 1

Teil 1: Eine ehrliche Darstellung von Fiat-Geld
von Hasu & Su Zhu, Originaltitel: «A Framework for Bitcoin Skeptics pt.1: An Honest Account of Fiat Money«

«Der Zweck von Bitcoin ist nicht zu zerstören, sondern uns Freiheit und Wahlmöglichkeiten zu bieten und dabei eine Konversation über die Natur des Geldes und seine entscheidende Rolle in unserer Gesellschaft anzuregen.»

Dies ist der erste Teil einer Kurzserie (3 Teile), in der die beiden Autoren – ausgehend von einer vorsichtigen Skepsis darüber, ob speziell wir als Bitcoiner uns von der Innovation, die Bitcoin darstellt, nicht zuviel versprechen – aufzeigen, warum gerade diese neue monetäre Innovation eine neue Evolutionsstufe des Geldes darstellen könnte.

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastoPod, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram, Stitcher und Twitter.

Vergesst nicht, BitcoinAudible.de zu abonnieren und jenen zu empfehlen, die sich für Bitcoin interessieren. Helft ihnen, Bitcoin von einem starken monetären, wirtschaftlichen und philosophischen Fundament aus zu erkunden.

Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte: Sats via Lightning senden [andere Optionen].

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen – eine Anmeldung über diesen Link reduziert die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

05. Die 7 Netzwerk-Effekte von Bitcoin

von Trace Mayer – Originaltitel: «The Seven Network Effects of Bitcoin«

Ein weiterer wichtiger und häufig zitierter Einsteiger-Text für neue Bitcoiner: 7 wesentliche «Pull-Effekte» von Bitcoin, der erklärt, warum es so unwahrscheinlich ist, dass Bitcoin jemals durch einen sog. «Alt-coin» abgelöst werden könnte.

Weiterführende, themenverwandte Vorlesungen:

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastoPod, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram, Stitcher und Twitter.

Vergesst nicht, BitcoinAudible.de zu abonnieren und jenen zu empfehlen, die sich für Bitcoin interessieren. Helft ihnen, Bitcoin von einem starken monetären, wirtschaftlichen und philosophischen Fundament aus zu erkunden.

Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte: Sats via Lightning senden. [andere Optionen]

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen (sehr empfohlen), ein Klick auf den Link reduziert daneben auch die Spesen für Deinen ersten Kauf.

Kategorien
Hörbücher / Audibles

01. Jeder ist ein Schwindler!

von Michael Goldstein – Originaltitel: «Everyone’s a Scammer«

Als erste Folge dieses Podcasts möchte ich Euch einen der legendärsten Artikel der beginnenden Bitcoin-Epoche vorstellen. Im englischen Originaltext zu finden ist er auf der Website des Nakamoto-Instituts, das von Michael Goldstein und Pierre Rochard, zwei Bitcoinern der ersten Stunden, gegründet wurde.

Der Artikel befasst sich nicht nur mit der Schlangengrube der sogenannten «Crypto-Industrie» an sich, sondern auch den Wegelagerern und Profiteuren innerhalb der Bitcoin-Welt, die nichts unversucht lassen, an Deine bitcoins zu kommen.

Obwohl dieser Text bereits aus dem Jahr 2014 stammt und einzelne Betrügereien referenziert, an die sich heute kaum mehr jemand erinnern dürfte, hat er bezüglich der darin beschriebenen Denkfallen nichts an Aktualität eingebüßt.

Alternativ auch auf Fountain, Spotify, Anchor.fm, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Music, Pocket Casts, CastoPod, CastBox, RadioPublic, YouTube, Telegram, Stitcher und Twitter.

Vergesst nicht, BitcoinAudible.de zu abonnieren und jenen zu empfehlen, die sich für Bitcoin interessieren. Helft ihnen, Bitcoin von einem starken monetären, wirtschaftlichen und philosophischen Fundament aus zu erkunden.

Wenn Dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze ihn bitte: Sats via Lightning senden [andere Optionen].

Tipps für Bitcoin-Sparer und HODL’er: auf HodlHodl.com kannst Du Bitcoin KYC-frei kaufen – eine Anmeldung über diesen Link reduziert die Spesen für Deinen ersten Kauf.